Geschichte

Das Unternehmen wurde am 01.07.1978 durch Herrn Bernd Petersen in Kiel, Langenbeckstraße, gegründet. Bedingt durch ein stetiges Wachstum und die damit verbundene Expansion wurde der Betriebssitz der Gesellschaft mehrfach in größere Räumlichkeiten verlegt.

Ständig veränderte Gesetzgebungen und die damit verbundenen Anforderungen führten 1997 dazu, dass Herr Petersen weitere Partner in das ursprüngliche Einzelunternehmen „Bernd Petersen“ aufnahm und damit die „Petersen & Partner Steuerberater GbR“ gegründet wurde. Um den aus der EU-Harmonisierung neu resultierenden Herausforderungen zu begegnen, und einen größeren Spezialisierungsgrad für die Mandanten zu erreichen, hat der Firmengründer zunächst die beiden Gesellschafter Herrn Claus-Peter Lamp und Herrn Michael Wormuth in den Kalenderjahren 1997 und 1998 aufgenommen. Diese beiden Partner blicken auf umfangreiche Erfahrungen aus ihrer Tätigkeit in der Finanzverwaltung (Amtsprüfung gewerbl. Veranlagung/Buß- und Strafsachenstelle/Amtsprüfer für Körperschaften) und auf eine jeweils mehrjährige Tätigkeit in einem renommierten Wirtschaftsprüfungsunternehmen zurück.

Im Jahr 2009 ist als weiterer Partner der Steuerberater Marko Bantin in die Gesellschaft aufgenommen worden, der zuvor bereits als langjähriger Mitarbeiter in der Gesellschaft tätig war. Herr Bantin zeichnet sich insbesondere durch seine langjährigen berufspraktischen Erfahrungen aus, die er jeweils in seiner Tätigkeit als Steuerfachangestellter, Steuerfachwirt und als angestellter Steuerberater gemäß § 58 StBerG sammeln konnte.

Diese Entwicklung und die daraus resultierende personelle Erweiterung erforderte wiederum größere Büroräume, die dann bereits im Jahr 2002 im „Alten Gemeindehaus“ in Kronshagen gefunden und entsprechend umgebaut wurden. Mit viel Ehrgeiz und persönlichem Einsatz der Geschäftsinhaber wurde der Betrieb auf nunmehr 27 qualifizierte Mitarbeiter (inkl. 3 Auszubildenden) erweitert. In den vergangenen Jahren wurde immer viel Wert auf die Beschäftigung von Auszubildenden gelegt, die nach erfolgreicher Prüfung auch gern übernommen wurden.

Seit Oktober 2001 wird eine überörtliche Sozietät in Heikendorf, Dorfstr. 7, betrieben. Mit Wirkung zum 01.02.2012 wurde die Einzelpraxis Norbert Kiefer integriert. Die Integration erfolgte über die Gründung einer eigenen Kapitalgesellschaft (Steuerberatungsgesellschaft Petersen & Kiefer mbH) sowie unter Beibehaltung des bisherigen Standortes im Tauwerk 1 in Kronshagen, so dass die bestehenden Mandate in gewohnter Art und Weise betreut werden können.

Inzwischen sind somit neben den 4 Inhabern noch Herr Petersen und Herr Kiefer als Steuerberater in Teilzeit tätig. Weiterhin besteht eine Kooperation mit dem Rechtsanwalt Herrn Dr. Thorsten Hahn im Hause Kieler Straße 72.

Somit werden mittlerweile drei Standorte unterhalten. Die Standorte sind durch ein EDV-Netzwerk verknüpft, so dass diese von unseren Mandanten unabhängig vom Arbeitsplatz des jeweiligen zuständigen Mitarbeiters in Anspruch genommen werden können (z.B. zum Austausch von Unterlagen, Wahrnehmung von Gesprächsterminen etc.)